Jetzt Mitglied werden

Digitalisierung und Arbeit 4.0 bei der Sozialistischen Bodenseeinternationale

Veröffentlicht am 30.03.2018 in Bundespolitik

Um Chancen und Risiken der Digitalisierung und Herausforderungen für Sozialdemokrat*innen im Hinblick auf die damit einhergehenden Veränderungen in der Arbeitswelt hat sich die Sozialistische Bodenseeinternationale auf ihrer Frühjahrstagung in Bregenz befasst. Die Schweizer Nationalrätin Edith Graf-Litscher zeigte in einer begeisternden, freien Rede die Chancen auf, die sich mit zunehmender Digitalisierung ergeben.

Freilich warnte sich davor, allzu blauäugig der neuen Technologie zu vertrauen. Die Sozialdemokratin warb dafür, dass sich Genoss*innen einbringen in die Diskussion und die Veränderungen aktiv zum Wohle der abhängig Beschäftigten mitgestalten. Angesichts zunehmender freiberuflichen Tätigkeiten forderte sie, Sozialversicherungsbeiträge auch in diesen neuen Arbeitsformen entrichten zu können und zu sollen. Insgesamt hob die sympathische Schweizerin darauf ab, dass Digitalisierung von Menschen für Menschen bewerkstelligt werde und betonte Menschlichkeit als sozialdemokratische Aufgabe. Welf Schröter vom „Forum Soziale Technikgestaltung“ des DGB Baden-Württemberg, zeigte technologischen Wandel auf und zeigte auf, wie wenig intelligent so genannte „intelligente Systeme“ sind. Er zeichnete dabei den Unterscheid zwischen Wissensdatenbanken und lernenden Systemen auf. Er warnte davor, im Umgang mit autonomen Systemen leichtfertig auf Einmischung und Mitbestimmung zu verzichten.
Der Ortsverein plant in diesem Jahr einen Workshop zum Thema Arbeit, der sich auch der oben genannten Aspekte annehmen wird. Auch der kleine Landesparteitag Ende April in Bruchsal wird sich diesem Thema widmen.

 

Homepage SPD Ravensburg

Termine

Alle Termine öffnen.

15.07.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Die Zusammenkünfte finde …

22.07.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Die Zusammenkünfte finde …

18.09.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Die Zusammenkünfte finde …

07.10.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Die Zusammenkünfte finde …

04.11.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Die Zusammenkünfte finde …

Neuigkeiten

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info