Gegen Antisemitismus

Veröffentlicht am 01.03.2020 in Veranstaltungen
 

Der Antisemitismusbauftragtes des Landes, Dr. Michael Blume (3. von links)

Zu einem gesellschaftspolitischen Nachmittag hatte der SPD-Ortsverein Ravensburg den Antisemitismusbeauftragten des Landes , Dr. Michael Blume eingeladen. Dr. Blume schilderte den zahlreichen Zuhörenden die Geschichte des Antisemitismus. Er erläuterte, wie sich über die Jahrhunderte hinweg diese Geisel der Menschheit in den Köpfen der Menschen durch Lügen und Unwissenheit festgesetzt hat. Den schlimmsten Völkermord organisierten die Nationalsozialisten während des 3. Reiches in Deutschland. Hiervon waren auch andere Gruppen aus der damaligen Gesellschaft betroffen gewesen, Sinti und Roma, Homosexuelle und linke Politikerinnen und Politiker.

Dr. Blume wies auch darauf hin, dass der Antisemitismus keine Episode der Geschichte sei. Die Gefahr ist zurzeit wieder gegenwärtig. Alle demokratischen Kräfte müssten gegen diesen Ungeist mit den gebotenen Mitteln vorgehen. 

Nach dem Vortrag schloss sich eine lebhafte Diskussion an. Grundfrage des Austausches war: "Was kann ich in meinem Alltag gegen den neu aufkommenden Antisemitismus tun?"

Homepage SPD Ravensburg

Termine

Alle Termine öffnen.

10.02.2023, 19:00 Uhr Roter Stammtisch
Der SPD-Ortsverein Bad Waldsee lädt alle, die an der Sozialdemokratie oder an politischer Diskussion interessiert …

Neuigkeiten

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

Ein Service von websozis.info

Shariff