SPD Politiker zu Besuch bei der Verallia Deutschland AG

Veröffentlicht am 28.10.2016 in Pressemitteilungen

Bild (v.l.n.r.): Alexandra Utz (Werkpersonalleiterin), Norbert Lehr, Martin Gerster, Michael Schneider (Stellv. Betriebs

BAD WURZACH – Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster hat zusammen mit Jens Prieß, dem Vorsitzenden der SPD in Bad Wurzach und SPD-Stadtrat Norbert Lehr die Verallia Deutschland AG in Bad Wurzach besucht. Im Mittelpunkt stand der Informationsaustausch.

Die lokalen und überregionalen Vertreter der Politik informierten sich in einem Gespräch mit dem Betriebsrat und Vorstand sowie weiteren Vertretern des Unternehmens über die aktuelle Geschäftslage sowie die Situation des Unternehmens nach dem Einstieg eines Investors als Mehrheitsaktionärs, der auch die Änderung des Unternehmensnamens – in die Verallia Deutschland AG – nach sich zog.

 

Weitere Themen der lebhaften Diskussion waren die organisatorische Struktur sowie die Mitbestimmung des Betriebsrats am Standort. Ferner wurden die Herausforderungen bei der Integration von Mitarbeitenden mit Migrationshintergrund besprochen und wie die Verallia Deutschland AG damit umgeht. Der Personalvorstand konnte auch über erste Erfahrungen berichten, die das Unternehmen mit der Einstellung von Flüchtlingen gemacht hat und wie es nun zwei junge Flüchtlinge auf dem Weg in eine Ausbildung begleitet, die dann im September nächsten Jahres für sie starten soll.

 

Homepage SPD Kreisverband Ravensburg

Termine

Alle Termine öffnen.

14.01.2019, 18:00 Uhr - 14.01.2020, 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

04.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

25.02.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

Neuigkeiten

21.01.2019 20:33 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! Endlich durften Frauen wählen und gewählt werden. Seit 100 Jahren treten wir nun gemeinsam für unser Ideal der Gleichstellung ein. Es ist noch viel zu tun. Auf die nächsten 100! STARKE STIMMEN FÜR DEMOKRATIE

21.01.2019 20:30 Ein Bündnis für Parität!
Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen. „Veränderungen im Wahlrecht gab es immer nur, wenn mutige Frauen sich für ihre Rechte eingesetzt haben und mutige Männer mit Ihnen gekämpft haben. Gerade die Entstehung des Grundgesetzes

18.01.2019 20:30 Nukleare Aufrüstung ist keine sinnvolle Antwort
Carsten Schneider hält die Star-Wars-Pläne von Trump für Fantasien eines gefährlichen Halbstarken. Nukleare Aufrüstung könne keine sinnvolle Antwort auf sicherheitspolitische Herausforderungen sein. „Eine neue Welle nuklearer Aufrüstung kann keine sinnvolle Antwort auf die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit sein. Deshalb muss alles getan werden, um die vertragsbasierte Abrüstung in Europa zu sichern und zu stärken. Hierbei kann

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden
Online spenden