Termine (5)

Seiten: [1]

Wangen: Gemeinderatssitzung

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Montag, 22.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr. Ort: Sitzungssaal des Rathauses

Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir freuen uns, wenn Sie unser Gast sein wollen.

Zukunft der Arbeit

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 26.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr. Ort: Gasthof Goldene Uhr, Saarlandstr.45 88212 Ravensburg

Um die Zukunft der Arbeit geht es am Freitag, 26. Oktober, von 18 Uhr an in der „Goldenen Uhr“ in Ravensburg.

Wir wollen mit Experten des DGB, der IHK und der SPD über dieses Thema diskutieren. Natürlich bleibt auch ier genügend Platz für ihre Fragen.

Die stellvertretende Kreisvorsitzende Ingrid Staudacher spricht für die SPD, vom DGB kommt Gewerkschaftssekretär Jens Liedtke und aus Sicht der Unternehmen referiert Dr. Sönke Voss von der IHK Bodensee-Oberschwaben.

Diese Veranstaltung ist offen für SPD-Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Ein Beitrag von SPD Ortsverein Ravensburg

Treffen der SPD-Neumitglieder

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Samstag, 03.11.2018 - Samstag, 03.11.2018. Ort: Regionalzentrum Biberach

An unsere Neumitglieder richtet sich diese Veranstaltung im Regionalzentrum Biberach am Samstag, 03. November.

Dazu laden die Kreisvorsitzende aus Ravensburg, Heike Engelhardt und der Kreisvorsitzende aus Biberach, Martin Gerster, gemeinsam alle ein, die seit Jahresbeginn der SPD beigetreten sind.

Ein Beitrag von SPD Kreisverband Ravensburg

POLITISCHER MARTINI mit Leni Breymaier & Martin Gerster

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr. Ort: "Post" in Wolfegg

Die Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier kommt ebenso wie ihr Bundestagskollege Martin Gerster aus Biberach am Mittwoch, 14. November, um 18 Uhr zum politischen Martini in die „Post“ nach Wolfegg.

Traditionell wird dort mit den Genossinnen und Genossen die aktuelle politische Lage bilanziert und über die Arbeit der Bundestagsfraktion diskutiert.

Ein Beitrag von SPD Kreisverband Ravensburg

Wangen: Gemeinderatssitzung

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Montag, 26.11.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr. Ort: Sitzungssaal des Rathauses

Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir freuen uns, wenn Sie unser Gast sein wollen.


Seiten: [1]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

Termine

Alle Termine öffnen.

22.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

26.11.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

Neuigkeiten

18.10.2018 18:53 Weiterer Schritt in die moderne Arbeitswelt: Gesetz zur Brückenteilzeit verabschiedet
Lange lag das Vorhaben auf Eis. Nun hat die Koalition das erste große Gesetzgebungsverfahren mit einem ihrer zentralen Anliegen für mehr Zeitsouveränität durch die Brückenteilzeit erfolgreich durchgesetzt. Ab 1.1.2019 gibt dieses Gesetz vielen Beschäftigten die Möglichkeit, in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren in Teilzeit zu gehen und zwar ganz ohne Begründung. Das Rückkehrrecht

17.10.2018 18:51 Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die

16.10.2018 20:24 Bundesregierung geht gegen Umsatzsteuerbetrug vor
Mit dem Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet geht die Bundesregierung stärker gegen Umsatzsteuerbetrug vor. Außerdem wird eine steuerliche Förderung der E-Mobilität eingeführt. „In der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet stand die Haftung der Plattformbetreiber für nicht bezahlte Umsatzsteuer und die

Ein Service von websozis.info

Leni Breymaier
Jetzt Mitglied werden
Online spenden