Andreas Stoch als Fraktionsvorsitzender bestätigt

Veröffentlicht am 12.09.2018 in Fraktion
 

Zur Halbzeit der Legislaturperiode hat die SPD-Landtagsfraktion ihre Führungsriege um Fraktionschef Andreas Stoch gewählt. Andreas Stoch und seine vier Stellvertreter Sabine Wölfle, Sascha Binder, Dr. Stefan Fulst-Blei und Martin Rivoir sowie der Parlamentarische Geschäftsführer Reinhold Gall wurden am ersten Tag ihrer Fraktionsklausur in Bad Rappenau in ihrem Amt bestätigt.

Der Heidenheimer Abgeordnete Andreas Stoch erhielt dabei 18 von 19 Stimmen. Als stellvertretender Vorsitzender für die Region Nordwürttemberg wurde der Geislinger Abgeordnete Sascha Binder mit 17 von 19 Stimmen gewählt. Den Bereich Nordbaden vertritt weiterhin der Mannheimer Abgeordnete Dr. Stefan Fulst-Blei, der ebenfalls 17 von 19 Stimmen erhielt. Für die Region Südwürttemberg bleibt der Ulmer Abgeordnete Martin Rivoir, gewählt mit 15 von 19 Stimmen, zuständig. Die Region Südbaden vertritt weiterhin die Emmendinger Abgeordnete Sabine Wölfle, die mit 13 von 19 Stimmen wiedergewählt wurde. In seinem Amt bestätigt wurde auch der Parlamentarische Geschäftsführer, der Neckarsulmer Abgeordnete Reinhold Gall, mit 16 von 19 Stimmen).

„Ich freue mich über das Ergebnis dieser Wahl und die große Zustimmung, die ich damit von der Fraktion für meine Arbeit erhalten habe. Auch die zweite Hälfte dieser Legislaturperiode wird die SPD für eine kritische, aber konstruktive Oppositionsarbeit im Stuttgarter Landtag nutzen“, kommentiert Stoch seine Wiederwahl.

Homepage Andreas Stoch

Termine

Alle Termine öffnen.

10.02.2023, 19:00 Uhr Roter Stammtisch
Der SPD-Ortsverein Bad Waldsee lädt alle, die an der Sozialdemokratie oder an politischer Diskussion interessiert …

Neuigkeiten

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

Ein Service von websozis.info

Shariff