Eine aufregende Zeit

Veröffentlicht am 21.03.2020 in Standpunkte
 

Nun, nachdem eine aufregende Woche für mich im Rahmen der Corona-Krise zu Ende ist, will ich noch an Dich/Euch eine dringende Bitte richten.

Bleibe am Wochenende zu Hause! Bitte helft mit, das die mühevolle Arbeit der Pflegekräfte und anderen in dieser Woche nicht zunichte gemacht wird!

Es war sehr spannend für mich, wie die Menschen in den Krisenstäben und Einrichtungen z. B. Diakonie vertrauensvoll zusammen gearbeitet haben. Wir haben viel geschafft!

Allein die Einrichtung eines Einkaufsdienstes war toll. Binnen kürzester Zeit gab es Ehrenamtliche, die mitmachen. Denen, die sich aus dem Ortsverein der SPD gemeldet haben, herzlichen Dank dafür.

Im Moment haben wir noch in den südlichen Ortsteilen kleinere Lücken. Also bitte am Montag melden, wer Zeit hat.(0751-29590410 ab 9.00h). Die katholische Kirchengemeinden in Ravensburg haben sich mit einer weiteren Hotline und Ehrenamtlich angeschlossen. Die weitere Nummer wird am Montag veröffentlicht.

Ich kann mir vorstellen, dass die momentane Situation vielen auf die Nerven geht. Leider gab es bereits in den vergangenen Tagen Polizeieinsätze wegen häuslicher Gewalt. Um die ungewohnte Situation in den Familien zu entspannen, gibt es verschiedene Angebote auf der Homepage der Diakonie Oberschwaben-Allgäu-Bodensee (so heißen wir seit Februar). Auch die Caritas steht mit ihrem Beratungsangeboten zur Verfügung.

Was könntest Du helfen? Ganz einfach schau Dich in Deiner Nachbarschaft um und weiße die Menschen auf die genannten Hilfs- und Beratungsangebote der zahlreichen diakonischen/caritativen Organisationen hin. Lass Dir die Telefonnummer Deines Nachbars, Deiner Nachbarin geben und telefoniere mit den Menschen. So kannst Einsamkeit verhindern! Bitte glaube nicht den zahlreichen schwachsinnigen "Nachrichten" im Netz! Glaubt mir: Es gibt genug WC-Papier!!!!!

Seid alle behütet! Genießt die stille Zeit zu Hause.

Gerd Gunßer

Vorsitzender SPD Ortsverein Ravensburg

 

Homepage SPD Ravensburg

Termine

Alle Termine öffnen.

15.06.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Wir freuen uns, wenn Sie …

13.07.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Wir freuen uns, wenn Sie …

Neuigkeiten

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info

Shariff