JUSO-Bus kommt zum Wochenmarkt Wangen

Veröffentlicht am 05.09.2017 in Ankündigungen

DEr Jsuo-Bus kommt nach Wangen (hier in Pforzheim)

WANGEN (spd) – Am Mittwoch 06.09. kommen die Jungsozialisten der SPD (Jusos) nach Wangen zum Wochenmarkt - mit dem „JUSO-Bus“ und ihren politischen Forderungen: Gute und kostenfreie Bildung, bezahlbarer Wohnraum und „ein Baden-Württemberg, in dem du so sein kannst, wie du willst“.

Aus dem Bus werden die Jusos eine „Steueroase“ zum Problem der Steuersünder hervorzaubern und eine „Gleichberechtigungs“-Torwand auspacken.

Damit wollen die jungen Sozialdemokraten darauf aufmerksam machen, dass die Gleichberechtigung von Frauen und Männern immer noch nicht Alltag ist. Mit der Aktion „Peer der Baumeister“ soll außerdem das Thema „bezahlbares Wohnen“ beleuchtet und in den Mittelpunkt gerückt werden, dass auch in Wangen die Kosten für eine Wohnung gerade auch für junge Menschen und Familien nur schwer bezahlbar sind. Ebenfalls vertreten sein wird zum Markttag am Mittwoch der Info-Stand der SPD in Wangen, begleitet von Heike Engelhardt, der Direktkandidatin der SPD für die Bundestagswahl im Wahlkreis Ravensburg. Die Mitglieder des Wangener SPD-Ortsvereins werden sich gemeinsam mit Heike Engelhardt und den Jusos des Landesverbandes Baden-Württemberg im Dialog den Fragen der Wangener Bürgerinnen und Bürgern stellen. Vorbeikommen lohnt, der Juso-Bus steht von 09:00 – 12:00 auf dem Wangener Postplatz vor dem Kornhaus.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

14.01.2019, 18:00 Uhr - 14.01.2020, 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

04.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

25.02.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen von 15:00 bis 16:50 im Weberzunfthaus. Wir f …

Neuigkeiten

21.01.2019 20:33 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! Endlich durften Frauen wählen und gewählt werden. Seit 100 Jahren treten wir nun gemeinsam für unser Ideal der Gleichstellung ein. Es ist noch viel zu tun. Auf die nächsten 100! STARKE STIMMEN FÜR DEMOKRATIE

21.01.2019 20:30 Ein Bündnis für Parität!
Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen. „Veränderungen im Wahlrecht gab es immer nur, wenn mutige Frauen sich für ihre Rechte eingesetzt haben und mutige Männer mit Ihnen gekämpft haben. Gerade die Entstehung des Grundgesetzes

18.01.2019 20:30 Nukleare Aufrüstung ist keine sinnvolle Antwort
Carsten Schneider hält die Star-Wars-Pläne von Trump für Fantasien eines gefährlichen Halbstarken. Nukleare Aufrüstung könne keine sinnvolle Antwort auf sicherheitspolitische Herausforderungen sein. „Eine neue Welle nuklearer Aufrüstung kann keine sinnvolle Antwort auf die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit sein. Deshalb muss alles getan werden, um die vertragsbasierte Abrüstung in Europa zu sichern und zu stärken. Hierbei kann

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden
Online spenden