Kein fester Zeitplan für Ortsumfahrung

Veröffentlicht am 23.10.2009 in Anträge

Stoch holt Erkundigungen in Stuttgart ein.

HEUCHLINGEN. Während der Ausbau des dritten Abschnitts der L 1164 bei Gerstetten beereits sicher nicht mehr in diesem Jahr verwirklicht wird, ist die Zukunft der Ortsumfahrung Heuchlingen immer noch ungewiss.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Stoch hatte sich bereits im September beim Regierungspräsidium nach dem Stand der Bauvorhaben beim dritten Bauabschnitt zwischen Gussenstadt und Gerstetten sowie bei der Ortsumfahrung Heuchlingen erkundigt. Während der dritte Bauabschnitt der Landesstraße L 1164 bei Gerstetten aufgrund von Kostensteigerung in diesem Jahr nicht mehr verwirklicht wird, soll bei der Ortsumfahrung Heuchlingen noch dieses Jahr mit der Planungsphase begonnen werden. Bis zum Jahr 2011 sollen dann die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden. "Spannend wird der Kampf danach", erklärt Stoch, denn dann "geht es um die Aufnahme in den Landeshaushalt. Und da sich die Landesregierung weigert, eine Prioritätenliste mit objektiven Kritieren zu erstellen, ist der Ausgang ungewiss." Stoch versicherte, sich jedoch in jedem Falle vehement für die Aufnahme in den Haushaltsplan einzusetzen.

 

Homepage Andreas Stoch

Termine

Alle Termine öffnen.

20.04.2024 - 20.04.2024 Frühlingsmarkt. Infostand mit unseren Kandidierenden für den Gemeinderat
Auch auf dem Frühlingsmarkt werden wir unseren Infostand aufbauen. Der Markt dauert von 9 bis 16 Uhr. Je nach W …

23.04.2024, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr Feierabendtour
Die Roten Radler*innen treffen sich zu ihrer Auftakttour 2024. Um 18 Uhr geht's am Schloss Aulendorf los.

23.04.2024, 19:30 Uhr Programmwerkstatt
Nach der Aufstellung der Gemeinderatsliste möchten wir nun zusammen mit den Bürgerinnen …

25.04.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Infostand mit unseren Kandidierenden für den Gemeinderat

29.04.2024, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD WANGEN | Offener Dialog zum Thema "Potentiale im Bereich Regionale Energiewirtschaft in Wangen"
Die SPD Wangen lädt am Mon tag, 29. April , 19 Uhr, zum Offenen Dialog ins Hotel Prassberger & …

Neuigkeiten

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von websozis.info