Michael Blume spricht am 12. April,19 Uhr, im Neuen Schloss, Kißlegg

Veröffentlicht am 30.03.2022 in Ankündigungen
 

Bild: Staatsministerium

Vermehrt antijüdische Aktionen und dazu die Verbreitung von Verschwörungsmythen machen ihn zum regelmäßigen Gast in „BW aktuell“ des SWR Fernsehens: Dr. Michael Blume, den Antisemitismusbeauftragten der Landesregierung. Am Dienstag, 12. April, 19 Uhr, spricht er auf Einladung der SPD im Esthersaal des Neuen Schlosses.

Wie kommen Menschen dazu, für ihre eigenen Verunsicherungen und die Krisen in der Welt immer wieder "die da oben", „die Medien“ oder Forschende verantwortlich zu machen? Wieso führt das zu Radikalisierung in einem Netz von Verschwörungsmythen und – nicht zuletzt – am Ende häufig zu Antisemitismus? Dr. Michael Blume setzt sich seit Jahrzehnten wissenschaftlich mit den Religionen der Welt auseinander und publiziert dabei regelmäßig. Vor vier Jahren wurde er zum Antisemitismusbeauftragten der Landesregierung berufen.

Wir freuen uns auf seinen Vortrag und die anschließende Frage- und Diskussionsrunde mit Ihnen. Zum Ausklang laden wir zum Gedankenaustausch bei einem Umtrunk ein, wobei wir um eine kleine Spende für die Ukraine-Hilfe vor Ort bitten. Vorbehaltlich weiterer Änderungen an den Corona-Regeln bitten wir außerdem darum, einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Zur Einstimmung (und für alle, die an dem Abend verhindert sind) empfehlen wir die Ausgabe der „Nachtlinie“ vom 22. März aus der Mediathek des Bayrischen Rundfunks: nachtlinie | Talk : Von Gott im Gehirn (br.de)

Homepage SPD Kisslegg - Bad Wurzach

Termine

Alle Termine öffnen.

10.02.2023, 19:00 Uhr Roter Stammtisch
Der SPD-Ortsverein Bad Waldsee lädt alle, die an der Sozialdemokratie oder an politischer Diskussion interessiert …

Neuigkeiten

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

Ein Service von websozis.info

Shariff